Gemeindecafé

Liebe Gemeindeglieder, Bürgerinnen und Bürger aus Bergfelde und Schönfließ,cafe

Montag 4. April 2022 ab 14:00 Uhr

Schauen Sie herein, bringen Sie Freunde oder Verwandte mit oder seien Sie einfach gespannt, wen sie dort treffen werden. Es ist eine erfrischende Abwechslung im Alltag und wieder ein Schritt zur Normalität.

Sollten Sie Sorgen und Nöte haben, sind wir als Team der Kirchengemeinde Ihr Ansprechpartner und nehmen uns für Sie Zeit.

Wir haben beschlossen, zum Schutz aller, die 2G Regel in unserem Haus anzuwenden.

Bitte bringen Sie Ihren Impfnachweis und wenn möglich einen Zettel mit ihrem Namen und Telefonnummer mit. (kann auch vor Ort ausgefüllt werden)

Sollten Sie Lust haben, einen Kuchen zu spenden, dann melden Sie sich bitte unter der Telefonnummer: 03303 299696 bei Frau Köhn

 

Wir freuen uns auf den Nachmittag und werden Sie gern begrüßen.

 

Ihr Kirchen Kaffee Team

Marianne Köhn

Sigrun Ferdin

Kino & Anderes im Gemeindehaus Bergfelde      Kino Gemeindehaus

 

 

 

 

Vortrag
"Ein anderer Blick auf den Islam - Frauen in der islamischen Welt".

Vortrag von Ayham Salam, am 05.Mai 2022 um 19.00 Uhr im Gemeindehaus BergfeldeFrau Islam


Kurzer Einblick zum Inhalt:

- Einbettung des Islams im historischen gesellschaftlichen Kontext.
- Geschichten aus dem Frauenleben im Islam im 7. Jh und heute.
- Aspekte der Einflussnahme auf die Rolle der Frau.
- Die Flucht der Frauen in Form einer Rückkehr zur islamischen Tradition am Beispiel der syrischen Gesellschaft.

Geboren und aufgewachsen in Damaskus/ Syrien hat Ayham Salam nach der Schulausbildung eine akademischen Ausbildung in Syrien, London, Paris und Berlin.
An der Sorbonne hat er den Master in Literatur und Zivilisation des 20. Jahrhunderts abgelegt. Ab 1975 tätig als Dozent für Arabisch und Wirtschaftsenglisch an der TU-Berlin.
Und ab 1980 als Beeidigter Gerichtsdolmetscher / Übersetzer und Mitglied der staatlichen Prüfungskommission beim Staatlichen Prüfungsamt für Übersetzer & Dolmetscher Berlin tätig.

Beginn: 19:00 Uhr
Eintritt ist wie immer frei
Gemeindehaus Bergfelde‍

 

Kino

Unser Kinoprogramm, jeweils am vierten Donnerstag eines jeden Monats. Wir versuchen stehts ein abwechslungsreiches Programm zusammenzustellen. Gern freuen wir uns auch über Ihre Anregungen oder Filmvorschläge.
Kino-Beginn ist stets um 19:00 Uhr.  Generell ist der Eintritt frei. Zu besonderen Anlässen kann dies jedoch aufgehoben werden.

Wie immer stellen wir Getränke und kleine Snacks bereit, wofür wir um eine angemessene Spende bitten.

  


Kinoprogramm

Datum

Filmtitel

Darsteller

Rubrik

Erschienen

FSK


Trailer

 

28.04.2022

 

Gundermann

 

Alexander Scheer,
Anna Unterberger,
Benjamin Kramme,
Eva Weißendorn

 

Drama/
Romanze

 

2018

 

0

 

YouTube
Trailer

 

12.05.2022

 

Unser Boden
Unser Erbe

 

Film von Marc Uhlig

 

Doku

 

2020

 

0

 

YouTube
Trailer

Für die geplanten Filme wird es zusätzlich Aushänge im Schaukasten und Mitteilungen in der Tagespresse geben. Wir können aufgrund von unvorhersehbaren Umständen Programmänderungen nicht ausschließen.

BibelBibelkreis

An jedem 3. Donnerstag im Monat 19.00 Uhr findet im Gemeindehaus Bergfelde ein Bibelgesprächskreis statt.


Was ist das?
Anfang des Jahres 2016 hat sich auf längerem Wunsch eine kleine Gruppe von Gemeindegliedern zusammengetan, um diesen Kreis entstehen zu lassen.
Alle hatten den gleichen Wunsch eine Gruppe zu finden, in der Themen, die im persönlichen Leben oder in der Gesellschaft Menschen bewegen, ausgesprochen und im Gespräch gemeinsam bedacht werden.
Dabei war wichtig, die Bibel als die Grundlage des Glaubens besser verstehen zu lernen.
Pfarrer Rohrer wurde von der Gruppe gebeten, dabei zu sein. Gerade im Hinblick auf Verständnis der Bibel wurde er unverzichtbar.
So ist auf Wunsch der Gruppe das Alte Testament in den Fokus gerückt.
Die Geschichte des Volkes Israel, als Glaubensgeschichte und nicht im Sinne von “realer Geschichte“ zu verstehen, barg viel Gesprächsstoff.
Über „Weihnachten“ sind wir über unsere eigene Kultur und die Zusammenhänge von Kultur und Christentum zum Nachdenken gekommen.

Jetzt im Herbst fangen wir an uns mit den Evangelisten zu beschäftigen.
Die Gruppe ist offen und lädt jeden ein.
Wenn auch Sie Lust haben mit Anderen über Dinge des Glaubens zu reden, oder viele Fragen haben, dann sind sie herzlich eingeladen.

 


Marianne Köhn

 

 Programm der Schönfließer Sommermusiken 2022

 

 Aktuelle Informationen (Anfangszeiten, Corona-Lage etc.) auf der Webseite der Schönfließer Sommermusiken

 

 

  • Samstag, 21. Mai 2022, 16 Uhr2022 05 21 Joachim Schaefer 1
    Ein Lied geht um die Welt

Salon-Trio Dresdner Solisten
Joachim Karl Schäfer, Kornett
Oksana Weingardt, Klavier
Hiroko Tamura, Kontrafagott

Auf dem Programm des Konzertes stehen Werke großer Mester wie Verdi, Bellstadt Arban u.a. So erklingt u.a. eine "Fantasie über Martha" von Friedrich von Flotow, eine "Fantasie über La Traviata" von Giuseppe Verdi, ein "neapolitanischer Tanz von Hermann Bellstedt sowie Bearbeitungen berühmter Opernmelodien von Jean-Baptiste Arban. Lassen Sie sich vom Trio entführen in die Klabgwelt der Unterhaltungsmusik um 1900.




  • Samstag, 4. Juni 2022, 16 UhrMozart auf der Reise nach Prag
    Mozart auf der Reise nach Prag
    nach dem Text von Eduard Mörike und Musik von Mozart

Andrea Chudak, Sopran
Lars Ranch, Trompete
Gudrun Heinsius, Orgel




  • Samstag, 18. Juni 2022, 16 Uhr2022 06 18 Piazollo Projekt 3
    Das Piazolla-Projekt
    Gerhard A. Schiewe, Akkordeon
    Alice Dixon, Cello

In ihren Duo-Programm Piazolla-Projekt befassen sich die Cellistin Alice Dixon und der Akkordeonist Gerhard A- Schiewe mit den Kompositionen von Astor Piazolla, dessen Tango Nuevo schon vor vielen Jahren die Konzertbühnen der Welt erobert haz. Titel wie Libertango und Oblivion sind natürlich ein Muss, wenn sich mit Piazolla beschäftigt. Taucht man aber tiefer in seine Schaffenswelt ein, so kommen teils kuriose mitunter komplexe Kompositionen im Stile des Tnago Nuevo zum Vorschein, die indiesem Programm dem traditionellen Tango gegenübergestellt werden.




  • Samstag, 2. Juli 2022, 16 Uhr2022 07 02 Turmbläser Presse
    Prächtig, peppig, poppig
    Musik für großes Blechbläserensemble
    Turmbläser St. Nikolai, Spandau
    Leitung: Bernhard Kruse

In ihrem neuen Programm präsentiert das 10-stimmige Blechbläserensemble festliche, barocke und romantische Blechbläsermusik von J.S. Bach bis J.Sibelius und bringt darüber hinaus auch Arrangements aus Jazz und Pop (Beatles, Queen, Toto). Das sommerlich, leichte Programm hält für jeden Musikliebhaber Interessantes bereit.




  • Samstag, 23. Juli 2022, 16 Uhr2022 07 23 duo la vigna
    Eine kurze Geschichte des Barock
    Duo la vigna
    Theresia Stahl, Blockflöten
    Christian Stahl, Theorbe und Barocklaute

In Italien entwickelt sich ein neuer Stil. Sänger schildern affektreich die Gemüts- und Seelenverfassung ihrer Rolle, Instrumentalisten treten als improvisierende Virtuosen in den Vordergrund. Garant dieser freien solistischen Entfaltung ist der Generalbaß, der von einfachen Akkorden zur gleichwertigen Stimme avanciert.
Von einfachen, frühbarocken Fundamentakkorden über Corellis hochgelobte „schöne Bässe" bis zu Bachs kontrapunktischen Prunkstil.




  • Samstag, 6. August 2022, 16 Uhr2022 08 06 Petra Pavel Mascha Kaleko
    Ich möcht in dieser Zeit nicht Herrgott sein
    Lieder und Gedichte von Mascha Kaléko
    Es singen, lesen und spielen:
    Petra Pavel und Peter A. Rodekuhr

Mascha Kaléko, geboren am 7. Juni 1907, gilt als eine der bedeutendsten Lyrikerinnen des 20. Jahrhunderts. Ihre ersten Erfolge hatte sie im Kreise der künstlerischen Avantgarde im Romanischen Café, im Berlin der „Goldenen Zwanziger“.





  • Samstag, 20. August 2022, 16 Uhr2022 8 20 Opus 4 aktuell schwarz 2
    Sommerliche Musik
    Von Bach bis Gershwin

Posaunenquartett Opus 4
mit Posaunisten des Gewandhausorchesters zu Leipzig
Jörg Richter, Alt / Tenorposaune
Dirk Lehmann, Tenorposaune
Michael Peuker, Tenorposaune
Wolfram Kuhnt, Bassposaune
Kantor Christian Ohly, Orgel




  • Samstag, 3. September 2022, 16 Uhr2022 09 03 Tabea Hoefer
    Duo canto e basso
    Werke von Mozart, Bach, Gliere, Vasks, Honegger

Tabea Höfer, Violine
Christian Raudszus, Violoncello








  • Samstag, 17. September 2022, 162022 09 17 Eva Curth ddphotography Uhr
    Auf Flügeln des Gesanges
    Berühmte Melodien für Gesang und Harfe

Elisabeth Starzinger, Mezzosopran
Eva Curth, Harfe









  • Samstag, 1. Oktober 2022, 16 Uhr
    Abschlusskonzert
    Dozenten und Schüler der Musikschule Hohen Neuendorf präsentieren einen musikalischen Blumenstrauß

 



 

Veranstaltungsort: Alle Konzerte finden in der Dorfkirche Schönfließ statt.
                              Am Anger 5, 16567 Schönfließ

Eintritt zu allen Veranstaltungen 8 €

Ausnahme: Eintritt frei beim Benefizkonzert

Kartenverkauf und Einlass eine halbe Stunde vor Konzertbeginn. Es sind keine Vorbestellungen möglich.

Veranstalter und Informationsservice:
Evangelische Kirchengemeinde Bergfelde-Schönfließ,
Pfrn. Heike Krafscheck, Herthastraße 64
16562 Hohen Neuendorf OT Bergfelde
Telefon: 0 33 03 / 29 70 30 (Gemeindebüro) bzw.
03303 - 50 91 071 (Gudrun Heinsius, Regionalkantorin)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.schoenfliesser-sommermusiken.de