Einladung Konfirmation 2023JG Steine
Alle Schülerinnen und Schüler, die in diesem Jahr in die 7. Klasse kommen oder 13 Jahre alt werden sind herzlich eingeladen!
 
Anmeldung Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Habt ihr, haben Sie als Eltern Fragen? Einfach melden! Per Mail oder unter 0157 – 50 40 85 58
 
Ich freue mich auf euch, Pfarrerin Krafscheck
 
Weiter lesen
Herzliche Einladung zu unseren Gottesdiensten im Juni!

Am 6. Juni wird Superintendent Kirchner mit uns den Gottesdienst in Bergfelde feiern und am 13. Juni in Schönfließ steht ein Posaunenchor-Gottesdienst auf dem Plan.

Wenn es möglich ist, werden wir viele Gottesdienste Open-Air feiern; ggf. bitte warm anziehen oder Decke mitbringen, evtl. einen Schirm und gerne auch einen Camping- oder Gartenstuhl.

Auch für die Gottesdienste im Freien gelten Hygiene-Regeln, z.Zt. heißt das Abstand halten, medizinische Maske tragen, Kontaktinfos hinterlegen (werden verschlossen aufbewahrt und nach 4 Wochen vernichtet).

Weiter lesen
Christenlehre und monatliche Familienandachten

 Konrad 2021

Liebe Kinder, liebe Eltern

seit Ende Mai findet wieder die Christenlehre in Bergfelde statt.

 

Die 1. - 3. Klassen treffen sich von 14:30 – 15:15 Uhr.

Die 4. - 6. Klassen treffen sich von 15:30 – 16:15 Uhr.

 

Weiter lesen
Konfirmationen in SchönfließSchoenfliess1kl

In der zu erwartenden Wetterlage an Himmelfahrt hat sich der Gemeindekirchenrat gestern dazu entschlossen, die OpenAir Gottesdienste nicht stattfinden zu lassen und stattdessen drei Gottesdienste in der Kirche Schönfließ zu feiern.

Wir werden jeweils um 11:00 Uhr, 12:30 Uhr und 14:00 Uhr unsere Jugendlichen konfirmieren.

Angesichts der begrenzten Platzzahl in der Kirche möchten wir darauf hinweisen, dass natürlich zuerst die Familien der Konfirmanden einen Platz zugewiesen bekommen. Obwohl auch diese Plätze schon im Vorfeld reglementiert werden, kann nicht jedem Besucher ein Platz in der Kirche angeboten werden.

Am Pfingstsonntag wollen wir wieder einen OpenAir-Gottesdienst in Schönfließ zusammen mit der ganzen Gemeinde feiern. Dort können wir dann unsere Konfirmanden in unser gemeinsames Gebet mit aufnehmen.

Wir wünschen Ihnen allen eine gesegnete Zeit.

**********

Wir werden auch im Mai für Sie Präsenzgottesdienste anbieten‍.

Mit unserem Hygienekonzept und Ihrer aller Unterstützung, bekommen wir das weiter hin.20210402 Karfreitag 13
Wir möchten auch soviele Gottesdienste wie möglich im Freien feiern. Dafür haben wir in Bergfelde die Möglichkeit geschaffen, dass auch spontan bei gutem Wetter zu ermöglichen. Zu Ostern haben wir das schon erfolgreich ausprobiert.

An Himmelfahrt wollen wir wieder Konfirmation feiern. Es sind insgesamt 16 Konfirmanden aus den Jahren 2020 und 2021. Beide Konfirmationesgottesdiensts sollen auf jeden Fall um 11:00 und um 13:00 Uhr OpenAir in Schönfließ stattfinden. Sollte das Wetter das garnicht zulassen, müssen wir drei Gottesdienste veranstalten und die Anfangszeiten anpassen.

 

Der Engel sprach: Fürchtet euch nicht! (Mt. 28,5) -

Ostern findet statt, aber wie nun in diesem Jahr?ostern 4

Um diese Frage zu erörtern hat sich am 25. März der Gemeindekirchenrat in einer Video-Sondersitzung mit dieser Frage intensiv beschäftigt. Wir haben intensiv überlegt und beraten, denn Ostern ist kein „Frühlingsbeiwerk“, sondern das zentrale Fest der Christenheit. Wie das aber feiern in dieser verrückten Situation?

Unser Augenmerk richtete sich darauf, (nur) so, wie es verantwortlich möglich ist, diese Tage zu gestalten. Das heißt:

Es wird auch in diesem Jahr kein gemeinsames Essen am Gründonnerstag geben, auch auf das Abendmahl werden wir verzichten – nicht aber darauf, miteinander unter Beachtung strikter Hygienemaßnahmen Gottesdienste und Andachten zu feiern. Das bedeutet auch, dass wir viel Open Air feiern wollen. Und: der Gemeindekirchenrat wird sich am 31. März noch einmal zusammensetzen um zu prüfen, ob wir wie geplant feiern können, oder ob die Pandemie uns (noch einmal) zur „Notbremse“ zwingt. Alle gottesdienstlichen Veranstaltungen stehen also unter dem seit einem Jahr üblichen Vorbehalt.

Weiter lesen

Logo BfdW

Kindern Zukunft schenken
62. Aktion von Brot für die Welt

Für viele Kinder ist in diesem Jahr die Zukunft unsicher geworden – für die Kinder hier, vor allem aber für die Kinder in vielen Ländern des Südens. Sie leiden besonders unter den indirekten Folgen der Pandemie. Deshalb setzt Brot für die Welt dieses Jahr mit seiner Aktion unter dem Motto “Kindern Zukunft schenken“ ein Hoffnungszeichen für die Zukunft der Jüngsten.

Brot für die Welt legt dabei einen Schwerpunkt auf die Arbeit der Partner, die sich besonders um die Situation von Kindern weltweit kümmern. Dafür kommen meist die Lebensumstände der ganzen Familie in den Blick. So werden zum Beispiel Eltern unterstützt, damit Kinder ohne Unterbrechung zur Schule gehen können und nicht zum Familieneinkommen beitragen müssen.

Helfen Sie deshalb jetzt mit Ihrer Spende! Schenken Sie Kindern Zukunft und unterstützen Sie die Arbeit von Brot für die Welt! Vielen Dank!

Spenden Sie online über www.brot-fuer-die-welt.de/ekbo-kollekte

Weitere Infos und Materialien auf www.brot-fuer-die-welt.de/gemeinden/material/material-62aktion

logo